Julian Heun

Julian Heun

Geboren 1989 schreibt und erschafft er Literaturerlebnisse in Berlin. Für Radio Fritz (RBB) produzierte er die multimediale Comedyreihe „Herrn Mangold“ und seine Radiosendung „Beste Stories“. Seit 2007 tritt er bei Poetry Slams und auf Comedy-Bühnen auf. Er produzierte eine „SpokenWordKammerTanzOper“ sowie das Soloprogramm „Authentisch ist das neue Scheiße“. Er war Gast des Goethe-Instituts bei internationalen Poesiefestivals auf fünf Kontinenten. Er kreiert und moderiert Literatur-, Comedy- und Poetry-Slam-Shows in der Volksbühne Berlin, im Club Ritter Butzke oder Strandbad Weißensee. Heute ist Julian Heun dreifacher deutschsprachiger Meister im Poetry Slam (U20 & Team).

Foto: Fabien Stuertz

31.10.

DEAD OR ALIVE?!

DEAD OR ALIVE?!

Poetry-Slam

DEAD OR ALIVE?!