Philipp Herold

Philipp Herold

Geboren 1991, lebt in Heidelberg und Berlin und ist einer der facettenreichsten Slam Poeten seiner Generation. Der gelernte Rap MC und studierte Kulturwissenschaftler ist Autor, Performer und Moderator. Seit über 10 Jahren ist er auf verschiedensten Bühnen aktiv und wurde unter anderem zwei Mal deutschsprachiger Vizemeister im Poetry Slam. Er war Ideen- und Herausgeber der Anthologie „Tintenfrische“, erhielt den Martha-Saalfeld Förderpreis und ist berüchtigt für seine humoristischen Tiergedichte, die er auf Postkarten illustrieren ließ. Neben unzähligen Live-Events moderiert Herold regelmäßig den „Dead or Alive“-Poetry Slam am Staatstheater Karlsruhe, den Heilbronner Poetry Slam sowie die „Word Up!“-Poetry Slams in Heidelberg und Mannheim. Im Herbst 2018 feierte er sowohl die Premiere seines Soloprogramms „Kulturensohn“ als auch die Veröffentlichung seines ersten Albums „Alles zu seiner Zeit“.

Foto: Sarah Haefner

31.10.

DEAD OR ALIVE?!

DEAD OR ALIVE?!

Poetry-Slam

DEAD OR ALIVE?!