news
Seit 2001 gibt es das Stuttgarter Literaturhaus, eröffnet mit der legendären wie bezwingend klugen Rede von W.G. Sebald, gelegen im denkmalgeschützten Gebäude mit Paternoster im Bosch-Areal, als durchlässiger Ort der Sprache, als Ort mit Menschen und für Menschen. Im Literaturhaus trifft die individuelle, private Leseerfahrung auf kontroverse Bühnengespräche, knisternde Festivallesungen, große Comicpräsentationen, Literaturklassiker, Radioübertragungen, auf exklusiv in Auftrag gegebene Werke, Ausstellungen, Werkstätten, leise Konzerte und laute Lyrik. Der Unübersichtlichkeit und Flüchtigkeit der Gegenwart setzt die Mehrdeutigkeit der Literatur dabei ihre ganz eigene Leuchtkraft entgegen. Abende werden zum sozialen Ereignis, stellen Resonanzen, Beziehungen her – und dürfen anregen, provozieren, unterhalten, verstören oder auch einfach mal glücklich machen. Das große Pilotmodell des Literaturhauses ist zudem sein Literaturpädagogisches Zentrum, das über ein landesweites Lehrerfortbildungsprogramm das Literarische Schreiben professionell in den schulischen Deutschunterricht integriert. Auf der Basis des mehrfach ausgezeichneten Stuttgarter Modells wurde zusammen mit der Robert Bosch Stiftung das Programm „Weltenschreiber“ entwickelt. Seit 2018 bringt es auch in anderen Bundesländern wissenschaftlich begleitet Lehrer*innen und Autor*innen zusammen, um einen Deutschunterricht der Zukunft zu entwickeln, der Schüler*innen vor allem als selbsttätige, kreative Menschen ernst nimmt. Literaturhaus Breitscheidstraße 4, 70174 Stuttgart Text: Literaturhaus Stuttgart @literaturhausstuttgart #stuttgart#stuttgartcity#kultur#stadtstuttgart#festival#musikfestival#tanz#theaterhausstuttgart#theaterhaus#literaturarchivmarbach#komödieimmarquardt#kunstmuseum#akademiefürgesprocheneswort#literaturhaus#pokenartsfestival#spokenarts
Das Deutsche Literaturarchiv Marbach (DLA) ist eine der bedeutendsten Literaturinstitutionen weltweit. In seinen Sammlungen vereinigt und bewahrt es eine Fülle kostbarster Quellen der Literatur- und Geistesgeschichte von 1750 bis zur Gegenwart. Seit seiner Gründung im Jahr 1955 dient es der Literatur, der Bildungund der Forschung. Die Sammlungen stehen allen offen, die Quellenforschung betreiben. Mit rund 1.600 Nachlässen und Sammlungen von Schriftstellern und Gelehrten, Archiven literarischer Verlage und über 450.000 bildlichen und gegenständlichen Stücken gehört das Archiv zu den führenden seiner Art. Die Bibliothek ist die größte Spezialsammlung zur neueren deutschen Literatur und umfasst über 1,5 Millionen Medieneinheiten (u.a. Bücher, Zeitschriften, Ton- und Bildträger, andere Materialien), daneben über 160 Autoren- und Sammlerbibliotheken. Das DLA führt gemeinsam mit anderen Institutionen und Universitäten interdisziplinäre und internationale Forschungsprojekte durch, die aus Drittmittelngefördert werden. Die Ausstellungen in den Museen des DLA, dem Schiller-Nationalmuseum und Literaturmuseum der Moderne, zeigen die Handschriften, Bücher, Bilder und Gegenstände des Deutschen Literaturarchivs. Die Museen, literarische und wissenschaftliche Veranstaltungen sowie eine Vielzahl von Publikationenthematisieren aktuelle Fragestellungen aus Literatur und Wissenschaft und machen die einzigartigen Archivalien einem großen Publikum zugänglich. Internationale Begegnungen ermöglicht zudem das Collegienhaus für forschende Gäste, Autorinnen und Autoren und Stipendiatinnen und Stipendiaten. Literaturarchiv-Marbach Schillerhöhe 8, 71672 Marbach am Neckar Text: Deutsches Literaturarchiv Marbach Fotografie Copyright Chris Korner @dla_marbach #stuttgart#stuttgartcity#kultur#stadtstuttgart#festival#musikfestival#tanz#theaterhausstuttgart#theaterhaus#literaturarchivmarbach#komödieimmarquardt#kunstmuseum#akademiefürgesprocheneswort#literaturhaus#pokenartsfestival#spokenarts
Ahhhhh, wir sind schon ganz aufgeregt und freuen uns, dass es nicht mehr lange bis zum Festival ist! Habt ihr euch schon einen Programmpunkt rausgesucht? Lasst es uns in den Kommentaren wissen. #stuttgart#stuttgartcity#kultur#stadtstuttgart#festival#musikfestival#tanz#theaterhausstuttgart#theaterhaus#literaturarchivmarbach#komödieimmarquardt#kunstmuseum#akademiefürgesprocheneswort#literaturhaus#pokenartsfestival#spokenarts
Der Spielplan in der Komödie im Marquardt bildet die ganze Bandbreite des anspruchsvollen Boulevardtheaters ab. Gezeigt werden zeitgenössische Komödien, schwäbische Mundartstücke, klassische Lustspiele, musikalische Produktionen mit Tiefgang und Comedy-Abende. Zur Weihnachtszeit bietet die Komödie regelmäßig ein Stück für die ganze Familie. Die Komödie, im denkmalsgeschützten Marquardtbau vis-à-vis vom Schlossplatz gelegen, ist Stuttgarts erste Adresse für anspruchsvolles Unterhaltungstheater. Die Komödie im Marquardt verfügt über ein Angebot von 378 Plätzen und wird von September bis Juli außer montags täglich bespielt. Alle Plätze bieten eine hervorragende Sicht auf die Bühne. Location Bolzstraße 4—6, 70173 Stuttgart Text: Schauspielbühnen in Stuttgart Fotografie Copyright Martin Sigmund @schauspielbuehnen_stuttgart (Komödie im Marquardt) #stuttgart#stuttgartcity#kultur#stadtstuttgart#festival#musikfestival#tanz#theaterhausstuttgart#theaterhaus#literaturarchivmarbach#komödieimmarquardt#kunstmuseum#akademiefürgesprocheneswort#literaturhaus#pokenartsfestival#spokenarts
Das Kunstmuseum Stuttgart ist ein lebendiger Ort des Austauschs, offen und transparent für alle – ein Ort, der Kreativität und ästhetische Erfahrung fördert. Wir wollen auch in Zukunft unser Museum für jeden erlebbar und erfahrbar machen. Das Kunstmuseum Stuttgart schafft einen kulturellen, sozialen, interdisziplinären Ort für Partnerschaft und Teilhabe. Das Wissen, das wir durch das Sammeln, Bewahren und Erforschen von Kunst erwerben, teilen wir mit unseren Besucher:innen – unabhängig von ihrer Bildung, ihrer sozialen oder ethnischen Herkunft. Wir verstehen unser Museum als eine vielfältige, weltoffene Plattform des miteinander und voneinander Lernens. Es lädt zu Begegnungen ein, die inspirieren, begeistern, jedoch auch irritieren und Fragen hinterlassen können. Location Kleiner Schloßplatz 1, 70173 Stuttgart Text: Kunstmuseum Stuttgart @kunstmuseumstuttgart #stuttgart#stuttgartcity#kultur#stadtstuttgart#festival#musikfestival#tanz#theaterhausstuttgart#theaterhaus#literaturarchivmarbach#komödieimmarquardt#kunstmuseum#akademiefürgesprocheneswort#literaturhaus#pokenartsfestival#spokenarts
Das Theaterhaus Stuttgart auf dem Pragsattel vereint seit 1985 verschiedene Kunstsparten, Experimentelles und Populäres, international bekannte Künstler und neu entwickelte Projekte unter einem Dach. Herausragend ist die Tatsache, dass das Theaterhaus ein hauseigenes Schauspiel- und Tanzensemble finanziert, obwohl knapp 75% der jährlichen Kosten selbst eingespielt werden müssen. Theater und Tanz werden ergänzt von Konzerten, Comedy, Kabarett, politischen Diskussionen, Lesungen, Vorträgen, sowie Ausstellungen, Kinder- u. Jugendveranstaltungen. Der Erfolg in Zahlen: Mit ca. 350 000 Besuchern bei durchschnittlich 900 Veranstaltungen jährlich ist das Theaterhaus einer der Publikumsmagnete der Region. Auf 12 000 qm befinden sich eine Konzert-, drei Theater- und eine Sporthalle, sowie Proberäume, Werkstätten und ein zweistöckiges Foyer mit Gastronomie, ein Biergarten im Innenhof und ein Restaurant. Das Theaterhaus Stuttgart ein Ort für Kreativität, Fantasie und Schaffensfreude. Ein idealer Ort für Veranstaltungen, Kongresse, Tagungen. Location Siemensstraße 11, 70469 Stuttgart Text: Theaterhaus Stuttgart Fotografie Copyright Andreas Feucht @theaterhaus.stuttgart #stuttgart#stuttgartcity#kultur#stadtstuttgart#festival#musikfestival#tanz#theaterhausstuttgart#theaterhaus#literaturarchivmarbach#komödieimmarquardt#kunstmuseum#akademiefürgesprocheneswort#literaturhaus#pokenartsfestival#spokenarts
WOOOOOO? Findet das Festival statt? Jetzt stellen wir euch unsere tollen Partner:innen vor. Seid gespannt. @theaterhaus.stuttgart @freunde_archiv0711 @literaturhausstuttgart @schauspielbuehnen_stuttgart (Komödie im Marquardt) @dla_marbach @kunstmuseumstuttgart #stuttgart#stuttgartcity#kultur#stadtstuttgart#festival#musikfestival#tanz#theaterhausstuttgart#theaterhaus#literaturarchivmarbach#komödieimmarquardt#kunstmuseum#akademiefürgesprocheneswort#literaturhaus#pokenartsfestival#spokenarts
WOOOOOOO. Morgen gehts los. @theaterhaus.stuttgart @freunde_archiv0711 @literaturhausstuttgart @schauspielbuehnen_stuttgart (Komödie im Marquardt) @dla_marbach @kunstmuseumstuttgart #stuttgart#stuttgartcity#kultur#stadtstuttgart#festival#musikfestival#tanz#theaterhausstuttgart#theaterhaus#literaturarchivmarbach#komödieimmarquardt#kunstmuseum#akademiefürgesprocheneswort#literaturhaus#pokenartsfestival#spokenarts
Wir haben tolle Kooperationspartner:innen gefunden. In und um Stuttgart.
WOOOOOOO. Morgen gehts los. @theaterhaus.stuttgart @freunde_archiv0711 @literaturhausstuttgart @schauspielbuehnen_stuttgart (Komödie im Marquardt) @dla_marbach @kunstmuseumstuttgart #stuttgart#stuttgartcity#kultur#stadtstuttgart#festival#musikfestival#tanz#theaterhausstuttgart#theaterhaus#literaturarchivmarbach#komödieimmarquardt#kunstmuseum#akademiefürgesprocheneswort#literaturhaus#pokenartsfestival#spokenarts
WOOOOOO? Findet das Festival statt? Jetzt stellen wir euch unsere tollen Partner:innen vor. Seid gespannt. @theaterhaus.stuttgart @freunde_archiv0711 @literaturhausstuttgart @schauspielbuehnen_stuttgart (Komödie im Marquardt) @dla_marbach @kunstmuseumstuttgart #stuttgart#stuttgartcity#kultur#stadtstuttgart#festival#musikfestival#tanz#theaterhausstuttgart#theaterhaus#literaturarchivmarbach#komödieimmarquardt#kunstmuseum#akademiefürgesprocheneswort#literaturhaus#pokenartsfestival#spokenarts
Schon in den Kalender eingetragen? Wenn nicht, dann unbedingt jetzt, um bei grandiosen Programmpunkten dabei zu sein! Save the date, save some unforgettable memories! #stuttgart#stuttgartcity#kultur#stadtstuttgart#festival#musikfestival#tanz#theaterhausstuttgart#theaterhaus#literaturarchivmarbach#komödieimmarquardt#kunstmuseum#akademiefürgesprocheneswort#literaturhaus#pokenartsfestival#spokenarts