Theaterhaus Stuttgart

Theaterhaus Stuttgart

Das Theaterhaus Stuttgart auf dem Pragsattel vereint seit 1985 verschiedene Kunstsparten, Experimentelles und Populäres, international bekannte Künstler und neu entwickelte Projekte unter einem Dach.

Herausragend ist die Tatsache, dass das Theaterhaus ein hauseigenes Schauspiel- und Tanzensemble finanziert, obwohl knapp 75% der jährlichen Kosten selbst eingespielt werden müssen. Theater und Tanz werden ergänzt von Konzerten, Comedy, Kabarett, politischen Diskussionen, Lesungen, Vorträgen, sowie Ausstellungen, Kinder- u. Jugendveranstaltungen.

Der Erfolg in Zahlen: Mit ca. 350 000 Besuchern bei durchschnittlich 900 Veranstaltungen jährlich ist das Theaterhaus einer der Publikumsmagnete der Region. Auf 12 000 qm befinden sich eine Konzert-, drei Theater- und eine Sporthalle, sowie Proberäume, Werkstätten und ein zweistöckiges Foyer mit Gastronomie, ein Biergarten im Innenhof und ein Restaurant.

Das Theaterhaus Stuttgart ein Ort für Kreativität, Fantasie und Schaffensfreude. Ein idealer Ort für Veranstaltungen, Kongresse, Tagungen.

Text: Theaterhaus Stuttgart

Bild: Andreas Feucht

25.10.

FESTIVALERÖFFNUNG

FESTIVALERÖFFNUNG

ZWANZIGER JAHRE REVUE

FESTIVALERÖFFNUNG

25.10.

FESTIVALTALK

FESTIVALTALK

Mit Nicole Köster und Stefan Siller

FESTIVALTALK

26.10.

ULRICH MATTHES liest FRANZ KAFKA:

ULRICH MATTHES liest FRANZ KAFKA:

"DER PROZESS"

ULRICH MATTHES liest FRANZ KAFKA:

26.10.

DIANA HALLER

DIANA HALLER

Liederabend

DIANA HALLER

26.10.

FESTIVALTALK

FESTIVALTALK

Mit Nicole Köster und Stefan Siller

FESTIVALTALK

27.10.

TONI BERNHART & SPRECHENSEMBLE: "Gänge an Ufern des Flusses."

TONI BERNHART & SPRECHENSEMBLE: "Gänge an Ufern des Flusses."

Deutschsprachige Literatur der 1920er-Jahre – Eröffnungsvortrag

TONI BERNHART & SPRECHENSEMBLE: "Gänge an Ufern des Flusses."

27.10.

FRANZISKA WEISZ liest FRIEDRICH TORBERG:

FRANZISKA WEISZ liest FRIEDRICH TORBERG:

„Die Tante Jolesch oder Der Untergang des Abendlandes in Anekdoten“

FRANZISKA WEISZ liest FRIEDRICH TORBERG:

27.10.

NORBERT HUMMELT

NORBERT HUMMELT

"1922. Wunderjahr der Worte" - Buchvorstellung

NORBERT HUMMELT

27.10.

FESTIVALTALK

FESTIVALTALK

Mit Nicole Köster und Stefan Siller

FESTIVALTALK

28.10.

ROBERT STADLOBER

ROBERT STADLOBER

Wenn wir einmal nicht grausam sind, dann glauben wir gleich, wir seien gut.

ROBERT STADLOBER

28.10.

DIE ORSONS

DIE ORSONS

Konzert

DIE ORSONS

28.10.

Laute Stimmen der Literatur

Laute Stimmen der Literatur

Ein Sprechreigen für 6 Stimmen und Klavier

Laute Stimmen der Literatur

28.10.

FESTIVALTALK

FESTIVALTALK

Mit Nicole Köster und Stefan Siller

FESTIVALTALK

29.10.

SPOKEN ARTS - DIE LANGE NACHT

SPOKEN ARTS - DIE LANGE NACHT

Moka Efti Orchestra

SPOKEN ARTS - DIE LANGE NACHT

29.10.

SPOKEN ARTS - DIE LANGE NACHT

SPOKEN ARTS - DIE LANGE NACHT

Adrienne Haan: "Zwischen Feuer & Eis – Ein diabolisches Weimar-Berlin-Kabarett"

SPOKEN ARTS - DIE LANGE NACHT

29.10.

SPOKEN ARTS - DIE LANGE NACHT

SPOKEN ARTS - DIE LANGE NACHT

"Salon der Künste. Zauber.Tanz.Text"

SPOKEN ARTS - DIE LANGE NACHT

29.10.

FESTIVALTALK

FESTIVALTALK

Mit Nicole Köster und Stefan Siller

FESTIVALTALK

29.10.

SPOKEN ARTS - DIE LANGE NACHT

SPOKEN ARTS - DIE LANGE NACHT

Stuttgarts Comedian Harmonists - Konzert

SPOKEN ARTS - DIE LANGE NACHT

29.10.

SPOKEN ARTS - DIE LANGE NACHT

SPOKEN ARTS - DIE LANGE NACHT

Malonda

SPOKEN ARTS - DIE LANGE NACHT

29.10.

SPOKEN ARTS - DIE LANGE NACHT

SPOKEN ARTS - DIE LANGE NACHT

Lia Şahin

SPOKEN ARTS - DIE LANGE NACHT

30.10.

DER BLAUE ENGEL

DER BLAUE ENGEL

Andreas Kilb im Gespräch mit Dr. Vera Hildenbrandt

DER BLAUE ENGEL

30.10.

PROF. DR. TORSTEN HOFFMANN: "Der Autor im Boxring."

PROF. DR. TORSTEN HOFFMANN: "Der Autor im Boxring."

Zu den kämpferischen Anfängen des Schriftsteller-Gesprächs im Radio um 1930 - Vortrag

PROF. DR. TORSTEN HOFFMANN: "Der Autor im Boxring."

30.10.

GROßER ABEND DER LITERATUR

GROßER ABEND DER LITERATUR

GROßER ABEND DER LITERATUR

30.10.

FESTIVALTALK

FESTIVALTALK

Mit Nicole Köster und Stefan Siller

FESTIVALTALK

31.10.

POLITISCHE REDEN DER ZEIT

POLITISCHE REDEN DER ZEIT

POLITISCHE REDEN DER ZEIT

31.10.

JOSEPH ROTH: "HIOB",

JOSEPH ROTH: "HIOB",

präsentiert von SAMUEL FINZI & GEBRÜDER GLÜCKLICH

JOSEPH ROTH: "HIOB",

31.10.

DEAD OR ALIVE?!

DEAD OR ALIVE?!

Poetry-Slam

DEAD OR ALIVE?!

31.10.

FESTIVALTALK

FESTIVALTALK

Mit Nicole Köster und Stefan Siller

FESTIVALTALK